Lammkeule vom deutschen Wiesenlamm

Das würzige Stück

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
58,00 € *
(29,00 € * / 1 kg), inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktage

Die Lammkeule (französisch: Gigot) stammt vom Hinterteil des Lamms und ist das beste Bratenstück des Tiers: mager, zart und fleischig-würzig. Das Fleisch stammt von deutschen Wiesen-Lämmern. Übrigens: Das Lamm wird in deutschen Küchen gerade erst wiederentdeckt. Zu Recht, ist es doch ein ausgesprochen leckeres und außerdem gesundes Lebensmittel mit vielen Vitaminen, Mineralstoffen und Eiweiß. Im weitläufigen, von grasenden Schafherden bestimmten Australien, ist die Lammkeule seit jeher das erklärte Nationalgericht.

Lassen Sie sich von unseren Zubereitungstipp für dieses leckere Stück inspierieren!

Artikelgewicht:

Lammkeule ist nicht nur zu Ostern ein Highlight und so vielseitig! Je nach Nationalität wird es... mehr
Lammkeule vom deutschen Wiesenlamm

Produktinformationen

Herkunft Deutschland
Struktur zart
Gattung Lamm
Geschmacksintensität mittel
Zubereitung Grillen, Kurzbraten, Niedertemperatur
Nährwertangaben 121 Kalorien / 100g, 20,6 Eiweiß / 100g, 4,3 Fett / 100g, 1,8 gesättigte Fettsäuren / 100g, 0,07 Natrium / 100g, 0,17 Salz / 100g, 507 Kilojoule / 100g
Verpackung Standardmäßig auf Palmblatt folienverpackt auf Wunsch auch vakuumverpackt
Artikel-Nr. VN10019
Metzgermeister Schmitz
Metzgers Meinung

Das sagt unser Metzgermeister:„Lammkeule ist nicht nur zu Ostern ein Highlight und so vielseitig! Je nach Nationalität wird es sehr unterschiedlich zubereitet - da geht’s von Knoblauch über Buttermilch zu Minze.“ Fachsimpelei gefällig? Sie erreichen unseren Metzgermeister unter: metzgermeister@beilerei.com
02103 - 30 74 96
Mo-Fr, 08:00 - 16:00 Uhr

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lammkeule vom deutschen Wiesenlamm"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das ist ein Aufruf zur Kreativität! Die Lammkeule ist so verträglich mit den verschiedensten... mehr

Das ist ein Aufruf zur Kreativität! Die Lammkeule ist so verträglich mit den verschiedensten Aromen – in Sachen Würzen gibt es deshalb keine Grenzen. Das zarte Beinchen schmeckt traditionell mit Buttermilch, mediterran mit Tomate und Kräutern oder exotisch mit scharfen Currys. Das Fleisch ist ideal

  • zum Schmoren, z.B. als Gulasch 
  • Braten als ganzes Stück im Niedrigtemperatur-Verfahren 
  • Grillen, z.B. am Spieß 


Das Lamm wird noch weicher, wenn Sie es einen Tag lang in einer guten Marinade – z.B. eine edle Rotwein-Thymian-Mischung – durchziehen lassen. Bei kleineren Stücken für Spieße kommen Sie schneller voran!

Extratipp von unserem Metzgermeister 
“Nicht mit der Marinade geizen. Das Fleisch sollte ganz bedeckt sein. Zur Not in einen verschließbaren Beutel packen und den immer wieder mal im Kühlschrank drehen!”

Don’t forget! Lammkeule in Rotwein?
Dann kaufen Sie genug Wein - Sie brauchen ja auch noch ordentlich was für die Gläser. '

'Klassische Gewürze & Begleiter:

  • Buttermilch 
  • Joghurt 
  • Rotwein 
  • Thymian 
  • Zwiebeln 
  • Majoran 
  • Estragon 
  • Rosmarin 
  • Zitrone
Zuletzt angesehene Stücke
Raritäten