Schweinefilet vom Iberico-Schwein

DAS EDLE STÜCK

18,00 € *
(45,00 € * / 1 kg), inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Das Filet ist der küchensprachliche Ausdruck für den langen, keulenförmigen Muskelstrang von Schlachttieren, den Psoasmuskel. Dieser Muskel wird kaum benutzt und ist daher besonders zart, saftig und praktisch fettfrei: Das Schweinefilet enthält fast so wenig Fett wie eine Hühnerbrust. In die Pfanne oder auf den Grill kommen hier Filets der edelsten Qualitätsklasse vom halbwilden Iberico-Schwein, diesen berühmten, flinken und fraglos köstlichen Schweinen, die auf der Suche nach Eicheln frei in Kork- oder Steineichenhainen herumlaufen.

Lassen Sie sich von unseren Zubereitungstipp für dieses leckere Stück inspierieren!

Artikelgewicht:

Dieser Artikel wird grammgenau verwogen.

Im Osten nannte man das Filet Lendchen - im Osten gab’s aber auch keine Iberico-Schweine. Für so... mehr
Schweinefilet vom Iberico-Schwein

Produktinformationen

Herkunft Spanien
Struktur besonders zart
Gattung Schwein
Geschmacksintensität stark
Zubereitung Grillen, Kurzbraten, Niedertemperatur
Nährwertangaben 107 Kalorien / 100g, 22,0 Eiweiß / 100g, 2,0 Fett / 100g, 0,9 gesättigte Fettsäuren / 100g, 0,19 Salz / 100g, 448 Kilojoule / 100g
Verpackung Standardmäßig auf Palmblatt folienverpackt auf Wunsch auch vakuumverpackt
Artikel-Nr. VN10017
Metzgermeister Schmitz
Metzgers Meinung

Das sagt unser Metzgermeister:„Im Osten nannte man das Filet Lendchen - im Osten gab’s aber auch keine Iberico-Schweine. Für so ein edles Schwein wie das Iberico ist Filet schon passender.“ Fachsimpelei gefällig? Sie erreichen unseren Metzgermeister unter: metzgermeister@beilerei.com
02103 - 30 74 96
Mo-Fr, 08:00 - 16:00 Uhr

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schweinefilet vom Iberico-Schwein"
24.03.2017

Top Fleisch, sehr lecker!

Ich habe aus den Filets ein paar Pinwheels mit Bacon und Honig Senf Sauce gemacht. Hitverdächtiges Fingerfood oder als Starter für den Grillabend!
https://www.livingbbq.de/recipe/iberico-schweinefilet-pinwheels-mit-pekannuss-kruste

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Schwein ist wieder voll da, auch in der Gourmet-Küche. Aber gut muss es sein - die Aufzucht... mehr

Schwein ist wieder voll da, auch in der Gourmet-Küche. Aber gut muss es sein - die Aufzucht naturbelassen, die Qualität dadurch hoch. So wie beim Iberico. Weil es frei durch die Haine streunt und fast nur Eicheln frisst, ist sein Filet extrem zart und saftig.

  • Braten, als ganzes Stück, beispielsweise auf Süßkartoffelpüree 
  • wie ein Steak behandeln: Grillen! 
  • Schmoren, zum Beispiel als Geschnetzeltes mit Senfsoße 
  • Pochieren, zum Beispiel in einem Brühe-Weißwein-Mix gut ziehen lassen 


Extratipp von unserem Metzgermeister
Trauen Sie sich mit dem Iberico-Filet ruhig auch an wildere Würzexperimente wie beispielsweise geräuchertes Salz oder Paprika!

Don’t forget!
Fleisch nicht klopfen! Auf keinen Fall! Auch nicht mit dem Steaker! Die Faserstruktur des Fleisches wird dabei zerstört. Eventuell etwas flach drücken (mit der Hand oder dem Plattiereisen).

Klassische Gewürze & Begleiter:

  • Balsamico 
  • Knoblauch 
  • aromatisierte Salzflocken 
  • schwarzer Pfeffer 
  • Kräuter jeglicher Art 
  • rosa Pfefferbeeren 
  • getrocknete Feigen 
  • Dijonsenf 
  • geschmorte Zwiebeln
Zuletzt angesehene Stücke
Raritäten